Beitrag zur Privaten Krankenversicherung - Tarifvergleich bei pkv-tarifvergleich.info
.

Private Krankenversicherung Rechner

Die günstigsten PKV-Tarife finden Sie bei uns! 

PKV Testsieger 2022
50+ Versicherer im Vergleich
Jetzt online Beitrag berechnen
Kostenlos und unverbindlich vergleichen
Leistungen
Teilen Sie uns Ihre Leistungswünsche mit
Ihre Angaben
Wir ermitteln passende Anbieter
Ihr Vergleich
Durchschnittlich können Sie bis zu 46 % sparen und sich privat krankenversichern.
Und das mit erheblich besseren Leistungen als bei einer Gesetzlichen Krankenkasse.
%
ERSPARNIS
Wie ist Ihr derzeitiger Berufsstatus ?
Angestellte(r)
Freiberufler(in)
Selbständig(e)
Beamte(r)

Student(in)
Schüler(in)
Rentner(in)
Mediziner(in)
BERUFSSTATUS
Wählen Sie bitte Ihren aktuellen Status aus.
Angestellte müssen zusätzlich Ihr Einkommen angeben. Weiter
Was ist für Sie am wichtigsten?
Zurück
möglichst
niedriger Beitrag
möglichst
hohe Leistungen
bestes Preis/
-Leistungsverhältnis
Priorität
Bitte wählen Sie Ihre Priorität für die Private Krankenversicherung. Weiter
Wieviel Selbstbeteiligung möchten Sie maximal ?
Zurück
bis 150,- Euro
bis 350,- Euro
bis 500,- Euro

bis 1000,- Euro
über 1000,- Euro
ohne SB
Selbstbeteiligung
Bitte treffen Sie eine Auswahl bei der Selbstbeteiligung pro Jahr aus. Mit der Festlegung der Selbstbeteiligung bestimmen Sie den Versicherungsbeitrag. Weiter
Ist Ihnen eine Chefarztbehandlung wichtig ?
Zurück
Ja, sehr wichtig
Nein, nicht wichtig
Weiß nicht genau
Chefarzt
Mit der Chefarztbehandlung stehen Sie immer im Mittelpunkt, wenn es mal ins Krankenhaus geht. Weiter
Wie möchten Sie im Krankenhaus abgesichert sein?
Zurück
1-Bett-Zimmer
2-Bett-Zimmer
Mehrbettzimmer
Weiß nicht genau
Welches Zimmer
Bei der Wahl von Einbett- oder Zweibettzimmer wird der Patient vom Chefarzt behandelt. Weiter
Sind Ihnen Zahnleistungen wichtig ?
Zurück
Ja, sehr wichtig
Nein, nicht wichtig
Weiß nicht genau
Zahnleistung
Sonder-Leistungen beim Zahnarzt können sich durchaus bezahlt machen. Weiter
Ist Ihnen eine Beitragsrückserstattung wichtig?
Zurück
Ja, sehr wichtig
Nein, nicht wichtig
Weiß nicht genau
Rückerstattung
Private Krankenversicherungen erstatten einen Teil der Beiträge zurück, sofern der Versicherte keine Rechnungen einreicht. Weiter
Zurück
Wie lautet das Geburtsdatum
der zu versichernden Person?
 
 
Weiter
Geburtsdatum
Die Beitragshöhe berechnet sich nach dem Alter.
Zurück
In welcher Region wohnen Sie ?

Weiter
Ihr Wohnort
Bitte tragen Sie PLZ und Wohnort für regionale Angebote ein.

Auswertung: Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld. Es werden für Sie die besten Tarife gesucht!

TARIFE GEFUNDEN

Wer soll den kostenlosen Tarifvergleich erhalten?

  Ja, ich stimme der Datenschutzererklärung zu.
DATENSCHUTZGARANTIE
Datenschutz Garantie Ihre persönlichen Angaben werden ausschließlich für den kostenlosen und unverbindlichen Tarifvergleich benötigt.
Eine Weitergabe für andere Zwecke wird garantiert ausgeschlossen.
Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten
Warum benötigen wir Ihre Kontaktdaten ?

Unser PKV-Experten ermitteln auf Basis Ihrer Angaben mehrere individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Produkte. Bei tausenden von Tarifmöglichkeiten und Leistungsein- bzw. Ausschlüssen ergeben sich in vielen Fällen weitere Fragen zur genauen Ausgestaltung von Ihrem Wunschtarif.

Für eventuelle Rückfragen benötigen wir Ihre korrekte Telefonnummer und für den Tarifvergleich eine gültige E-Mailadresse.

Private Krankenversicherung Rechner (PKV)

Mit dem PKV Rechner die passende private Krankenkasse finden

In Deutschland gilt für alle Einwohner die verpflichtende Absicherung gegen Folgerisiken im Krankheitsfall. Dies geschieht entweder über gesetzliche Krankenversicherungsträger oder eine private Krankenkasse. Dadurch wird die Kostendeckung der medizinischen Grundversorgung sichergestellt. Während die Bevölkerungsmehrheit der Versicherungspflicht in der GKV, der gesetzlichen Krankenversicherung unterliegt, besteht für Personen mit höheren Einkommen sowie für bestimmte Berufsgruppen die Versicherungsfreiheit. Diese können sich alternativ zur gesetzlichen Krankenversicherung privat versichern lassen und profitieren dabei von üblicherweise deutlich umfassenderen Leistungen. Als angehender Privatversicherter sehen Sie sich mit unzähligen verschiedenen Tarifangeboten konfrontiert. Der kostenlose Private Krankenversicherung Vergleich erleichtert die Auswahl und verhilft Ihnen zum optimalen Versicherungsschutz. Sie geben an, welche Leistungen Ihnen wichtig sind und erhalten umgehend auf Ihre Ansprüche zugeschnittene Angebote. Mit dem praktischen PKV Rechner vereinfachen und automatisieren Sie die Suche nach einem geeigneten und günstigen Versicherungspaket.

Jetzt aktuelle Tarife vergleichen und sparen !

Private Krankenversicherung Rechner – so optimieren Sie Ihre Beiträge!

Die private Krankenversicherung (PKV) ist für starke Leistungen bekannt, die weit über das Spektrum der gesetzlichen Krankenkassen hinausgehen. Für diesen umfangreichen Schutz möchte kein Versicherter unnötig teure Beiträge bezahlen. Der private Krankenversicherung Rechner auf unserer Webseite leistet hierzu einen wertvollen Beitrag. Finden Sie heraus, wie so ein Vergleichsrechner funktioniert und wie Sie kostenlos zur besten Versicherung für Ihre Gesundheit gelangen können.

Private Krankenversicherung für Beamte - PKV Rechner

Mit einem PKV Rechner zum besten Tarif

Tarife der privaten Krankenversicherung gibt es viele. Dutzende Versicherungen in Deutschland möchten Sie als Kunden gewinnen, wobei jeder mehrere Tarife vom Standard- bis zum Premium-Schutz anbietet. Bei dieser großen Auswahl ist es gar nicht so einfach, den persönlich besten Tarif für Ihre Absicherung zu finden.

Wenn alle Vorstellungen für Ihren Wechsel in die PKV erfüllt sind, gilt es einige Gedanken anzustellen. Liegt Ihnen vor allem eine umfassende Absicherung Ihrer Gesundheit ohne Zuzahlungen aus dem privaten Geldbeutel am Herzen? Oder möchten Sie günstige Beiträge zahlen und trotzdem bessere Leistungen als von einer gesetzlichen Krankenkasse erhalten?

All dies lässt sich mit unserem PKV Rechner konkret durchspielen. Kostenlos und völlig unverbindlich finden Sie anhand weniger Eingaben heraus, welche Tarife für Ihre Absicherung infrage kommen. Auch was die Kosten anbelangt, erhalten Sie einen ersten, groben Überblick. Nutzen Sie diesen als Entscheidungshilfe, um die persönlichen Vorteile für einen Wechsel in die private Krankenversicherung zu erkennen und vom individuell besten Tarif zu profitieren.

Wie funktioniert der Versicherungsrechner genau?

Grundlage des rechnerischen Tools ist eine Datenbank. In dieser sind alle Tarife zu finden, die Ihnen potenziell für einen Wechsel offenstehen. Für manche Tarife spielt es eine Rolle, welcher Berufsgruppe Sie angehören oder in welcher Region Sie wohnen. All dies wird durch unseren Private Krankenversicherung Rechner abgeklärt, damit ausschließlich relevante PKV-Tarife in Ihren persönlichen Vergleich einspielen.

Geben Sie über unseren Rechner alle wichtigen Informationen ein, die für Ihren Versicherungsschutz eine Rolle spielen. Machen Sie sich im Vorfeld also Gedanken, was Sie von Ihrem PKV-Schutz erwarten und in welchen Bereichen Sie stärkere Leistungen als von der gesetzlichen Krankenkasse wünschen. Unser Rechner gleicht Ihre Angaben mit den aktuellen Tarifen in unserer Datenbank ab.

Diese Auswertung senden wir Ihnen per E-Mail zu. Sie erhalten somit eine übersichtliche Liste, welche PKV-Tarife für Ihre Absicherung infrage kommen und mit welchen Kosten Sie aufgrund von Alter, Beruf & Co. rechnen sollten. Das konkrete Angebot mit einer Möglichkeit zum direkten Tarifabschluss erhalten Sie natürlich erst, wenn Sie Ihren Antrag bei der jeweiligen Versicherung gestellt haben. Dies ist online ganz bequem und ohne große Formalitäten möglich.

Wie oft sollte ich die PKV-Tarife miteinander vergleichen?

Ein PKV Rechner ist für gesetzlich Versicherte interessant, die sich zum ersten Mal mit dem Thema private Krankenversicherung befassen. Doch auch wenn Sie schon Mitglied der PKV sind, werden Sie durch das Tool immer wieder große Vorteile genießen. Der Grund hierfür: Die Tariflandschaft in Deutschland ändert sich stetig. Neue Anbieter und Tarife kommen auf den Markt oder werden angepasst, so dass Ihr aktueller Tarif nach Jahren nicht mehr der beste Tarif sein muss.

Wir empfehlen Ihnen deshalb, immer wieder einen PKV Vergleich durchzuführen. So haben Sie die Gewissheit, dass Ihr aktueller Tarif weiterhin am besten für Sie geeignet ist oder ein Wechsel lohnt. Dieser Wechsel ist nicht mehr mit finanziellen Nachteilen verbunden, da Sie Ihre Rückstellungen problemlos mit zum neuen Versicherer mitnehmen können.

Was spielt rechnerisch in den Tarifvergleich ein?

In die Berechnung des PKV Tarifs spielen eine Vielzahl von Faktoren ein. Anders als bei gesetzlichen Krankenkassen hängen Ihre Beiträge nicht vom Einkommen, sondern Ihren individuellen, gesundheitlichen Faktoren ab. Genau spielt ein, welche Leistungen Sie sich von Ihrem neuen PKV-Tarif erwarten. Unser Rechner legt seinen Schwerpunkt vor allem auf diesen Leistungsaspekt und geht mit Ihnen beispielsweise folgende Inhalte durch:

– Erwarten Sie eine Chefarztbehandlung?
– Möchten Sie ein Einzelzimmer bei einem stationären Aufenthalt nutzen?
– Sind hochwertiger Zahnersatz oder alternative Behandlungsmethoden wichtig?
– Ist eine Selbstbeteiligung pro Behandlung in Ordnung?

Aus diesen und vielen weiteren Informationen setzen sich zusammen die besten Tarife für Ihre Absicherung zusammen. In allen Details inklusive einer genauen Beitragsübersicht erhalten Sie diese Infos natürlich, wenn Sie Ihren Antrag beim persönlichen Top-Versicherer gestellt haben. Den Weg zur Kontaktaufnahme ebnet Ihnen unser Vergleichsrechner ebenfalls.

Mit dem Private Krankenversicherung Rechner clever wechseln

Wie bei allen Versicherungen in Deutschland gilt: Nur wer Zusammenhänge versteht und weiß, was alles in die Versicherung einspielt, wird seinen persönlich besten Tarif finden. Genau hierbei möchte Ihnen unser PKV Rechner helfen. Das rechnerische Tool ist kostenlos und einfach zu bedienen. Dies soll es auch Einsteigern ins Thema erleichtert, mehr über die PKV zu erfahren und sich einen ersten Überblick zu beschaffen.

Mit Sicherheit wissen Sie bereits, dass die private Krankenversicherung mit Ihren Leistungen über den Standard der gesetzlichen Krankenkassen hinausgeht. Je nach Einstiegsalter und Ihrer gesundheitlichen Situation können Sie trotz dieser besseren Leistungen sogar sparen, wenn Sie von der GKV in die PKV wechseln. Was dies konkret bedeutet und in welchem Umfang Sie sparen können, zeigt Ihnen unser Krankenversicherungsrechner auf.

Gesetzliche oder private Krankenversicherung – für wen kommt eine private Krankenkasse infrage?

Der Private Krankenversicherung Rechner ist für all jene Personen ein effizientes Tool, die von der GKV-Versicherungspflicht befreit sind und nun in der PKV den für ihre Bedürfnisse idealen Privatanbieter ausfindig machen wollen. Im fünften Buch des Sozialgesetzbuches ist geregelt, wer der gesetzlichen

Versicherungspflicht unterliegt und welche Personengruppen davon befreit sind. Letztere können sich für eine private Krankenkasse entscheiden: Hierzu zählen Beamte, Richter, Selbstständige und Freiberufler sowie unter bestimmten Voraussetzungen Schüler und Studierende. Darüber hinaus haben Arbeiter und Angestellte, deren Jahreseinkommen über der sogenannten Jahresarbeitsentgeltgrenze liegt, die Wahl zwischen dem Verbleib in der GKV und einem Wechsel in die PKV. Diese Versicherungspflichtgrenze wird alljährlich vom Bundesministerium neu festgelegt: Sie hat für das Jahr 2022 erstmals die Marke von 63.350,00 Euro brutto überschritten. Der kostenlose PKV Rechner berücksichtigt Ihren aktuellen Berufsstatus und filtert aus Dutzenden Versicherungsgesellschaften die private Krankenkasse mit dem günstigsten Tarif heraus.

PKV bedarfsgerecht anpassen: hohes Einsparungspotenzial durch den private Krankenversicherung Vergleich

Der unverbindliche Private Krankenversicherung Vergleich veranschaulicht das hohe Einsparungspotenzial: Beim Wechsel von der gesetzlichen Pflichtversicherung in eine entsprechend günstige private Krankenkasse können Sie mit bis zu 50 Prozent reduzierten Beiträgen rechnen. Dabei bleibt es Ihnen als Versicherungsnehmer überlassen, ob Sie mehr Wert auf einen umfassenden und weitreichenden Versicherungsschutz legen oder Ihnen vor allem eine kostengünstige Versicherungsprämie am Herzen liegt. Sie haben als Kunde freie Wahl und bestimmen sowohl Leistungsmerkmale als auch Beitragshöhe selbst. Pflichtversicherte in der gesetzlichen Krankenversicherung fehlt jegliche Handhabe gegen etwaige von außen verordnete Leistungskürzungen. Im Gegensatz dazu lassen sich Privatversicherte ihr Leistungspaket detailliert ausformulieren und vertraglich absichern. Nachhaltige Planungssicherheit hat in Gesundheitsfragen Vorrang: Mit der passenden Tarifwahl in der PKV wissen Sie stets, woran Sie sind – welchen Leistungsanspruch Sie im Krankheitsfall geltend machen können.

Die private Krankenkasse bietet Versicherten zahlreiche Vorteile

Ob Selbstständige, Freiberufler oder gut verdienende Arbeitnehmer: Ein Wechsel in die private Krankenversicherung lohnt sich in vielen Fällen. Das belegen die Resultate von Tarifvergleichen, welche der Private Krankenversicherung Rechner anhand unterschiedlicher Eingaben liefert.

Für welchen Tarif und welche private Krankenkasse sich der Versicherte schlussendlich auch entscheiden mag – er verschafft sich in vielerlei Hinsicht maßgebliche Leistungsvorteile. Privatpatienten erhalten rascher einen Behandlungstermin als gesetzlich Versicherte und müssen in der Arztpraxis generell nicht so lange warten. Das hohe Leistungsniveau der PKV offenbart sich sowohl in grundlegenden Kernbereichen als auch in zahlreichen Details. Gesetzliche Krankenversicherungen bemessen ihren Leistungskatalog nach ökonomischen Gesichtspunkten – dies hatte in den vergangenen Jahrzehnten punktuelle Leistungseinschränkungen und verpflichtende Zuzahlungen vonseiten der Pflichtversicherten zur Folge. Der GKV-Versicherte hat hingegen im Rahmen seines vertraglich festgelegten Leistungsspektrums keinerlei Abstriche in Kauf nehmen.

Privatpatienten kommen in den Genuss umfassender Privilegien: Neben der erwähnten zeitnahen Terminvergabe beim Facharzt und einer bevorzugten Behandlung steht dem Versicherten während seines Krankenhausaufenthalts ein Ein- oder Zweibettzimmer zur Verfügung. Die private Krankenkasse macht weder bei der Präferenz für eine bestimmte Klinik noch bei der freien Arztwahl Einschränkungen. Individuell selektierte Leistungen bewirken im Gesamtpaket eine bessere medizinische Versorgung. Ob Chefarztbehandlung, die Übernahme von Zahnersatz oder der exklusive Einsatz neuer, erfolgversprechender Therapieformen: Der Privatversicherte kann grundsätzlich alle vorhandenen medizinischen Möglichkeiten ausschöpfen.

Versicherbare Bausteine in der privaten Krankenversicherung

Unabhängig vom ausgewählten Tarif gibt es in der PKV grundsätzliche Bausteine für folgende Leistungsbereiche: ambulanter Schutz, stationärer Schutz, Zahnschutz und Pflegeschutz. Darüber hinaus ist eine Beitragsentlastung gesetzlich vorgeschrieben, wodurch Kostenanpassungen im hohen Lebensalter abgefedert werden. Der Basistarif stellt die grundlegende Gesundheitsversorgung sicher – ein Mindestmaß an Versicherungsschutz. Diesem günstigen Einstiegsmodell stehen eine Vielzahl zusätzlicher Bausteine zur Erweiterung des Leistungsumfangs gegenüber. Der Private Krankenversicherung Rechner ist mit den unterschiedlichsten aktuellen Versicherungsangeboten gespeist. Dieser kostenlose PKV Rechner bietet Interessenten jeden Alters und jeder Berufssparte einen umfassenden Überblick über jeweils auf die persönliche Situation abgestimmte Tarife. Mit jedem gewählten Zusatzbaustein verbessern Sie Ihren persönlichen Gesundheitsschutz. Häufig gewählte zusätzliche Bausteine sind beispielsweise die Kostenerstattung für Zahnersatz, Pflegezusatztarife und Kurtarife sowie die garantierte Unterbringung im Einbettzimmer bei stationärer Behandlung. Selbstständige schließen häufig ein Krankentagegeld als Zusatzleistung ab, um sich für den Krankheitsfall finanziell abzusichern.

Der kostenlose Private Krankenversicherung Rechner – kleines Tool mit großem Potenzial

Sparpotenzial durch Beitragsrückerstattung - Private KrankenkasseVerschaffen Sie sich mit geringem Aufwand einen deutschlandweiten Überblick über die besten PKV-Optionen: Die Vielzahl an Tarifen lässt sich unmöglich manuell sichten – zugleich hat ein individuell abgestimmter Versicherungsschutz höchste Priorität. Mit dem offiziellen PKV Rechner treffen Sie eine adäquate Vorauswahl, abgestimmt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse. Die für Ihre Verhältnisse bestgeeignete private Krankenkasse wird Sie möglicherweise ein Leben lang als Vertragspartner begleiten. Angehende Privatversicherte werden sich aus diesem Grund bereits im Vorfeld über alle infrage kommenden Optionen informieren. Dem kostenlosen PKV-Tarifrechner kommt auf dieser Suche nach der richtigen privaten Versicherungsgesellschaft eine entscheidende Funktion zu.

Menü