Günstige Prämien für junge Erwachsene
Startseite Tarifrechner Beratung Versicherer FAQ Über Uns Presse Impressum
Gratis Telefonberatung: 0800 338 0337


Top Tarife im Online Vergleich
Mehr Informationen
PKV für Angestellte/r PKV für Beamte/in PKV für Freiberufler/in PKV für Selbstständige/r PKV für Ärzte/in Wechsel GKV in PKV Beitragsrückerstattung Ihre Vorteile Versicherer
Vorteile einer PKV
Optimale Behandlung
Keine Arzneimittelzuzahlung
Hohe Zahnersatzleistungen
Rückerstattung von Beiträgen
Heilpraktikerleistungen
Chefarztbehandlung
1- oder 2-Bettzimmer


100% Zufriedenheits-Garantie

Aktuelles

Günstige Prämien für junge Erwachsene

07.08.2017

(verpd) Es gibt zahlreiche Versicherungspolicen, die insbesondere auch für junge Erwachsene, die keinen Versicherungsschutz mehr über ihre Eltern haben, wichtig sind, da sie existenzielle Gefahren oder finanziell belastende Schadensereignisse absichern. Einige Versicherungs-Unternehmen bieten diesbezüglich für Jüngere bis zu einem bestimmen Alter prämienermäßigte Versicherungsverträge.

Damit junge Leute, die zum Beispiel nach Abschluss der Berufsausbildung oder ab einem bestimmten Alter nicht mehr über die Versicherungsverträge der Eltern mitversichert sind, sich weiterhin möglichst günstig absichern können, bieten einige Versicherer spezielle Policen an. Solche Tarife gibt es zum Beispiel für die Privathaftpflicht-Versicherung, eine der wichtigsten Absicherungen, die jeder Erwachsene haben sollte.

Aber auch bei Hausrat-, Unfall- und Rechtsschutz-Versicherungen werden zum Teil Tarife mit günstigeren Prämien für junge Leute angeboten. Die Vergünstigung ist in der Regel über eine in den Vertragsbedingungen der Police festgelegte Altersgrenze, die je nach Tarif zum Beispiel bei dem 24., 25., 27 oder auch 30. Lebensjahr liegen kann, geregelt. Wer jünger ist als die Altersgrenze, bekommt die vergünstigte Prämie beziehungsweise einen Sonderrabatt auf die Normalprämie zugestanden. Wird die Altersgrenze überschritten, entfällt der Sonderrabatt und es gilt die normale Prämie.

Der Versicherungsumfang ist wichtig

Wer umfassend abgesichert sein möchte oder beispielsweise mit einem Lebenspartner zusammenlebt oder ein Kind hat, sollte jedoch darauf achten, inwieweit bei diesen Sondertarifen für junge Leute der Versicherungsumfang eingeschränkt ist. Bei manchen für junge Erwachsene prämienreduzierten Privathaftpflicht- oder Rechtsschutz-Versicherungstarifen sind wie bei den sogenannten Single-Tarifen der Lebenspartner und Kinder nicht automatisch mitversichert.

In der Hausratversicherung kann der Versicherungsumfang bei den für junge Leute prämienreduzierten Tarifen im Vergleich zum branchenüblichen Umfang der normalen Tarife ebenfalls eingeschränkt sein, beispielsweise hinsichtlich des Versicherungsschutzes für Wertsachen.

Grundsätzlich ist es sinnvoll zu prüfen, ob ein wegen einer Altersgrenze vergünstigter Tarif tatsächlich preiswerter und der gewährte Versicherungsumfang auch für den persönlichen Bedarf entsprechend ausreichend ist, als ein Tarif ohne Rabatt für junge Leute. Eine Beratung durch einen Versicherungsfachmann hilft nicht nur bei dieser Entscheidung weiter. Ein Experte kann zudem analysieren, welcher Versicherungsschutz zum Beispiel für einen Berufsanfänger existenziell ist.


Trennlinie
PKV Logo
Linie
© 2017 FinanceFinder24 GmbH
AGB  | Datenschutz  | Über uns  | Kontakt |